Anderson, Tom: Der Konzerninfarkt

Artikel-Nr.: ISBN 3-935286-01-5

Dieses Buch ist über BoD erschienen und über libri.de zu bestellen.
18,82

Zum Autor Leseprobe

"Der Konzerninfarkt" dokumentiert wie Menschen auf subtile Weise durch gegenseitige Abhängigkeiten ohne Unrechtsbewusstsein in den Sog der Korruption gelangen, aus der sie sich nicht mehr befreien können. Weitgehend authentisch und sehr persönlich wird in diesem Wirtschaftsthriller beschrieben, wie rücksichtslos Betriebe ausgebeutet, Arbeitsplätze vernichtet, Menschen geprellt, Aufträge manipuliert, Bilanzen frisiert und Industrieprodukte auf dem Papier verschoben wurden, um Millionen und Abermillionen - meist mit Hilfe 'guter politischer Freunde' - bestens getarnt abzuschöpfen und verschwinden zu lassen. Ein 'Konzerninfarkt' war nicht aufzuhalten - und wird bis heute mit dem Mantel des Schweigens zugedeckt

Dieses Buch ist über BoD erschienen und über libri.de zu bestellen.
Diese Kategorie durchsuchen: Romane/Erzählungen